Bart-Transplantation

Op. Dr. Serif Yavuz 

Die männliche Ästhetik wird von Tag zu Tag wichtiger. Es ist offensichtlich, dass Männer heutzutage mehr Wert auf ihr Aussehen legen als je zuvor. Deshalb ziehen Fragen, die mit der männlichen Ästhetik zusammenhängen, die Aufmerksamkeit auf sich. Die Barttransplantation ist als eine Methode bekannt, die von Männern genutzt wird, die unter diesem Problem leiden.

Überschriften

Was ist Bart-Transplantation

Die Barttransplantation, die jeden Tag immer beliebter wird, ist bekannt als die Verpflanzung von Haarfollikeln, die aus dem hinteren Teil des Haares oder aus einem anderen Teil des Körpers entnommen wurden, in die bartlosen Bereiche im Gesicht. Die Barttransplantation, die unter Lokalanästhesie durchgeführt wird, ist ein risikoloser Eingriff. In den bartlosen Bereich werden so viele Transplantate eingepflanzt, wie der Chirurg dafür angemessen hält. Die Bart- und Schnurrbarttransplantation ist als eine der Operationen bekannt, der sich Männer unterziehen wollen, die sich um ihr Aussehen sorgen.Allerdings sollte die Erfahrung des Chirurgen, der diesen Eingriff durchführen wird, ausreichend sein.

Die Barttransplantation bezieht sich auf einen ähnlichen Prozess wie die Haartransplantation. Schauen wir uns gemeinsam die Phasen der Barttransplantation an!

Vertraulichkeit

Alle Informationen, die mit dem Arzt oder dem medizinischen Team geteilt werden, werden nicht ohne die Zustimmung des Patienten weitergegeben.

 

Transparenz

Wir achten darauf, dass der Patient alle Details der Operation kennt, um ihm zu erklären, was ihn nach der Operation erwartet.

Fachlichkeit

Wir sind stets bestrebt, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um ausnahmslos allen Patienten die höchste Qualität an professionellen Dienstleistungen zu bieten.

Wie wird eine Bart-Transplantation durchgeführt?

Wie jeder weiß, ist der Bartwuchs bei einem Mann bis spätestens zum Alter von 19-20 Jahren abgeschlossen. Es gibt jedoch viele Männer, die 20 Jahre alt sind und immer noch keinen dickeren Bart haben. Wir können sagen, dass es ein Problem ist, dass ein dicker Bart nicht wächst, und zwar aus Gründen wie Wunden und Verbrennungen, insbesondere regionale Unregelmäßigkeiten. An dieser Stelle müssen wir zum Ausdruck bringen, dass dieses Problem nicht mehr ein Schicksal ist.

Die Barttransplantation ist eine Anwendung, die gemacht wird, um die gewünschte Bartdichte und Form an der problematischen Stelle zu erreichen. Menschen, die anfangs keinen Bart haben, die aufgrund von Gründen wie Wunden und Brandflecken leere Stellen im Gesicht haben und die sich darüber beschweren, dass ihr Bart asymmetrisch wächst, können eine Barttransplantation beantragen. Der fehlende Bartwuchs ist ein ernstes Problem, und viele Männer beklagen, dass der Bart nur an bestimmten Stellen wächst oder asymmetrisch wächst. Viele Männer fühlen sich sehr schlecht, dass einige Stellen mit ihrem Bartwuchs leer bleiben. Wir sollten jedoch sagen, dass es mit den neuesten Entwicklungen eine effektive Lösung gegen dieses Problem gibt, dank der 100% erfolgreichen Barttransplantation.

Jeder weiß, wie wichtig der Bart für Männer ist! Bart, bekannt als Indikator der Männlichkeit, zieht die Aufmerksamkeit als ein Merkmal, das Männer brauchen. In dem Prozess der Vollendung der Pubertät, können wir sagen, dass neben dem Wachstum der Höhe und der Verdickung der Stimme, Bart Gewinn ist extrem wichtig. Mit anderen Worten, wenn die Bärte nach den Zwanzigern immer noch nicht dicker sind, muss man sagen, dass der natürliche Bartwuchs zu Ende ist. Nach diesem Punkt wird die Barttransplantation-OP notwendig sein.

"Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich einen Bart transplantieren zu lassen, gibt es keinen Grund zur Sorge, wenn Sie mit einem guten Arzt zusammenarbeiten."

Op. Dr. Serif Yavuz 

Was sind die Methoden der Bart-Transplantation

Bei der Barttransplantation wird in der Regel die FUE-Methode verwendet. Bei dieser Methode wird zuerst der Spenderbereich bestimmt. Als Spenderbereich wird der Bereich an den Wangen- und Nackenknochen bevorzugt. Wenn die Haare hier nicht verwendet werden, sollten die Haare des Nackenbereichs bevorzugt werden. Im nächsten Schritt sollte die zu transplantierende Fläche bestimmt werden. Es sollte festgelegt werden, wie viel Haarwurzel in diesen Bereich transplantiert werden soll.

In dem Bereich, in den der Bart transplantiert werden soll, sollte eine Rillung durchgeführt werden. An dieser Stelle müssen die Kanäle für die Breite der zu transplantierenden Haarfollikel geeignet sein. Darüber hinaus ist die Öffnung des Kanals im richtigen Winkel ein weiterer notwendiger Punkt. Ansonsten wird das Aussehen des Bartes in keiner Weise natürlich sein. Im nächsten Schritt werden die Grafts aus dem Spenderbereich entnommen. Die entnommenen Haarfollikel werden einer nach dem anderen in den für die Transplantation geöffneten Bereich eingesetzt. Der Prozess der Barttransplantation ist auf diese Weise abgeschlossen.

Mit dem Ende der Barttransplantation wird die Person noch am selben Tag entlassen. In ein bis drei Tagen wird die operierte Stelle zum ersten Mal gewaschen.

Was sind die Schritte der Bart-Transplantation?

Wenn Sie aus den oben genannten Gründen eine Barttransplantation benötigen, sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen, der die Barttransplantation durchführen kann. Heutzutage steigt die Anzahl der Kliniken und Krankenhäuser, die Sie für eine Barttransplantation aufsuchen können, von Tag zu Tag.

  • Zunächst einmal müssen wir zum Ausdruck bringen, dass die Barttransplantation genauso wie eine Haartransplantation abläuft. Mit anderen Worten, die Barttransplantation wird auf die gleiche Weise wie die Haartransplantation durchgeführt.

  • Vor der Barttransplantation muss sich die Person einer ausführlichen Voruntersuchung unterziehen. Auf diese Weise wird festgestellt, in welcher Region das Problem vorliegt und ob die Person den entsprechenden Gesundheitszustand für diesen Eingriff hat.

  • Im nächsten Schritt wird der zu transplantierende Bereich bestimmt. Auf diese Weise wird auch die Anzahl der Grafts berechnet.

  • Vor der Barttransplantation müssen einige Tests an der Person durchgeführt werden. Um diese Tests durchzuführen, wird von der Person Blut abgenommen. Dann werden die notwendigen Tests durchgeführt.

  • Die Operation wird unter dem Einfluss von schmerzloser und lokaler Anästhesie durchgeführt.
  • Es ist wichtig, den Spenderbereich für die Barttransplantation zu bestimmen. Aus diesem Bereich werden Haarfollikel entnommen. Dann werden sie in der Transplantationslösung eingeweicht.

  • Die gesammelten Grafts werden in den bartlosen Bereich mit der DHI-Barttechnik eingepflanzt, die bei der Barttransplantation angewendet wird.

Im Ergebnis unterscheidet sich die Barttransplantation nicht von der Haartransplantation. Mit anderen Worten, es gibt ähnliche Phasen. Der wichtige Punkt bei der Barttransplantation ist jedoch, dass die aus dem Spenderbereich entnommenen Haarfollikel zusammen mit der Technik, die ihr Überleben sichert, konserviert werden und dann in den zu verpflanzenden Bereich übertragen werden. Es muss gesagt werden, dass die Schnurrbarttransplantation in eine ähnliche Kategorie wie die Barttransplantation gehört. Sowohl bei der Bart- als auch bei der Schnurrbarttransplantation werden die oben genannten Schritte genau angewendet.

Was sind die Vor- und Nachteile der Bart-Transplantation?

Wir müssen sagen, dass jede der ästhetischen Operationen Vor- und Nachteile hat. Es ist jedoch offensichtlich, dass die Vorteile für diejenigen, die jahrelang unter Bartproblemen gelitten haben, einen Schritt voraus sind. Erstens werden Sie den gewünschten Aussehen haben. Mit anderen Worten, Sie können Ihren Traum-Look bekommen, indem Sie Ihren Bart so gestalten, wie Sie es wünschen. Sie sollten Ihrem Facharzt mitteilen, von welcher Art von Bart Sie träumen und eine Zeichnung anfertigen lassen. Indem Sie dies dem Arzt mitteilen, können Sie die Chance haben, Ihren eigenen Style zu schaffen.

Bart und Schnurrbart ziehen die Aufmerksamkeit als das wichtigste Element, das die Ästhetik der Männer ergänzt. Sie können mit dem Aussehen von Bart und Schnurrbart sowohl im täglichen Leben als auch im Geschäftsleben viel attraktiver sein. Darüber hinaus müssen wir zum Ausdruck bringen, dass die Barttransplantation nicht so schwierig und schmerzhaft ist, wie es gedacht wird. Mit der sich entwickelnden Technologie und den goldbestückten Nadeln, die in vielen Schönheitszentren verwendet werden, wird das Gewebe am wenigsten beschädigt. Nochmals, mit der DHI Plus Gold Methode, die von vielen Ärzten verwendet wird, können Sie Ihre Barttransplantation durchführen, ohne irgendwelche Schmerzen zu spüren.

Wir haben gesagt, dass die Barttransplantation einen ähnlichen Prozess wie die Haartransplantation hat. An diesem Punkt ist der Heilungsprozess bei beiden Operationen gleich. Sie können sich in kürzerer Zeit mit der Anwendung von Goldcreme erholen. Mit dieser Anwendung wird die Regeneration des Gewebes viel schneller erfolgen. Viele Menschen, die eine Barttransplantation in Erwägung ziehen, stellen sich die Frage, ob sie sich nach der Operation weiterhin rasieren können. Aber auch wenn ein Bart transplantiert wird, ist das kein Hindernis für die Rasur. Sie können dann innerhalb der vorgegebenen Zeit mit der Rasur beginnen, wenn Sie den Ratschlägen Ihres Spezialisten folgen.

Wenn Sie also mit dem Gedanken spielen, sich einen Bart transplantieren zu lassen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie mit einem guten Arzt zusammenarbeiten.

Dr.med.chir. Şerif Yavuz

Über Uns

Wer ist Dr.med.chir. Şerif Yavuz? Dr.med.chir. Serif Yavuz wurde 1983 in Istanbul geboren. Er schloss seine Grund- und Mittelschulausbildung in Istanbul ab. Im Jahr 2000

Read More »
Total Body Lift 360

Total Body Lift 360

Total Body Lift 360 Dr.med.chir. Serif Yavuz  Plastische Chirurgie wird heutzutage immer beliebter, da wir uns in den 2020er Jahren befinden. Plastische Chirurgie kann nicht

Read More »
Rückenstraffung

Rückenstraffung Operation

Rückenstraffung Dr.med.chir. Serif Yavuz  In Anbetracht der heutigen Bedingungen kann man sagen, dass die Menschen ihre Beschwerden nicht als Schicksal sehen. Diejenigen, die in den

Read More »
Fragen und Antworten

Nach der Barttransplantation reichen zwei Tage aus, da der Bart am zweiten Tag nach der Transplantation gewaschen wird

Eine Rückkehr in den Alltag ist nach 3 Tagen möglich, wenn man die Anweisungen des Arztes beachtet

Die Dauer liegt zwischen 4-10 Stunden, je nach den vom Arzt vorgeschlagenen Sitzungen und je nach der Anzahl der Follikel

Jeder, der über 20 Jahre alt ist und unter leeren Stellen im Bart leidet, kann eine Barttransplantation erhalten, nachdem er einen Haartransplantations-Spezialisten konsultiert hat

Lassen Sie uns Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team von professionellen Beratern wird sich mit Ihnen in Ihrer Muttersprache in Kontakt setzen.

Contact Us

Phone: +90 533 469 0971
Email: info@serifyavuz.com 

Opening Hours:
Monday – Friday 8am – 9pm

Teşvikiye Mah. Vali Konağı Cad. No:36/K2 Nişantaşı-İstanbul