Handverjüngung mit Fettunterspritzung (Handchirurgie)

Op. Dr. Serif Yavuz 

Die Gesichts- und Körperästhetik wird von Tag zu Tag beliebter. Wir können jedoch über die Existenz der Hände sprechen, deren Bedeutung bei ästhetischen Operationen vielleicht nicht beachtet wird. Ästhetische Operationen können bei Bedarf auch an den Händen durchgeführt werden, die als der feuchteste anatomische Bereich bekannt sind. Mit den Entwicklungen der Laser- und Füllungsanwendungen, vor allem in der medizinischen Ästhetik, wurde ein ernsthafter Fortschritt auf dem Schönheitssektor erzielt. Allerdings waren diese Anwendungen meist auf das Gesicht und den Körper anwendbar. Heute können wir sagen, dass sie auch für die Hände eingesetzt werden. Die Behandlung von Flecken an den Händen, insbesondere die Verjüngung der Hände, und die Anwendung von Füllungen an den Händen finden als wichtige ästhetische Eingriffe Beachtung.

In Anbetracht der Entwicklungen auf dem ästhetischen Sektor und der Erwartungen der Patienten wurden verschiedene Methoden für die Hände verwendet. Wir sollten zum Ausdruck bringen, dass die gleichen Verfahren zur Hauterneuerung in allen Teilen des Körpers, vor allem im Gesicht und am Hals, auch für die Hände verwendet werden. Unter den von uns erwähnten Anwendungen ist vor allem in den letzten Jahren die Fettinjektion am auffälligsten.

Überschriften

Wie wird die Handchirurgie durchgeführt?

Die Fettinjektion wird für verschiedene Körperteile angewendet, insbesondere für das Gesicht. Hier wird zunächst Fett aus dem Spenderbereich für die Fettunterspritzung an der Hand entnommen. Dann werden 12 bis 15 ml Öl für jede der Hände injiziert. Die Hände müssen vor der Anwendung sterilisiert werden. Im nächsten Schritt wird, wie bei anderen ästhetischen Operationen, eine lokale Betäubung durchgeführt. Genauer gesagt, indem man sich ansieht, welche Hand und welcher Teil der Hand behandelt werden soll, wird die Lokalanästhesie auf diesen Bereich angewendet.

Mit der Bestimmung des Lokalanästhesiepunktes werden von diesem Punkt aus 10 ml Fett unter die Haut injiziert. Dann wird angestrebt, das Öl durch Massieren in Richtung der Fingerspitzen homogen auf dem Handrücken zu verteilen. Eine Kompression oder ein geschlossener Verband an der Hand, wie bei anderen ästhetischen Operationen, kommt bei der Fettinjektion an der Hand nicht vor. An dieser Stelle sei gesagt, dass bei der Fettinjektion in die Hand kein Risiko besteht. Denn ein bis zwei Stunden nach dem Eingriff kann der Patient sein normales Leben fortsetzen. Ungewöhnliche Ödeme halten zwischen drei und sieben Tagen an. Außerdem kann es zu blauen Flecken im Bereich der Applikation kommen. Die erwähnten blauen Flecken verschwinden in mindestens fünf Tagen bis zwei Wochen.

Fettzysten können auch nach einer Fettinjektion in die Hand entstehen. Es ist jedoch möglich, die Zysten unter Lokalanästhesie loszuwerden. Daher ist diese Operation sowohl erfolgreich als auch eine, die schnell endet. Sie erfüllt die Erwartungen aufgrund der Tatsache, dass die Effizienzrate nahe bei hundert Prozent liegt. Allerdings kann man darüber reden, dass es auch diejenigen gibt, die immer noch nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. An diesem Punkt können die Anwendungen erneut durchgeführt werden. Es wird empfohlen, dass diese Anwendungen nach mindestens drei, höchstens sechs Monaten durchgeführt werden.

Vertraulichkeit

Alle Informationen, die mit dem Arzt oder dem medizinischen Team geteilt werden, werden nicht ohne die Zustimmung des Patienten weitergegeben.

 

Transparenz

Wir achten darauf, dass der Patient alle Details der Operation kennt, um ihm zu erklären, was ihn nach der Operation erwartet.

Fachlichkeit

Wir sind stets bestrebt, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um ausnahmslos allen Patienten die höchste Qualität an professionellen Dienstleistungen zu bieten.

Wissenwertes über die Handchirurgie

Die Hände fallen als der Bereich auf, der den Menschen am meisten Alter verleiht. Besonders mit dem Alter kann man ausdrücken, dass das subkutane Gewebe auf dem Handrücken abnimmt. Hinzu kommen die Ausdünnung der Haut, das Auftreten von Gefäßen und der Beginn von Hautunreinheiten. Infolgedessen versprechen Ästhetik-Experten einige Handverjüngungsoperationen für diejenigen, die ihr gesundes und ästhetisches Aussehen im früheren Alter wiedererlangen wollen.

Die Fettinjektion an der Hand kann bei allen Patienten mit Alterserscheinungen an den Händen angewendet werden. Wenn Sie über Probleme wie Verlust des Unterhautgewebes, Ausdünnung und Abnutzung der Haut sowie Hautverfärbungen klagen, können auch Sie auch von diesem Eingriff profitieren. Fettinjektionen sind das wichtigste Verfahren zur Handverjüngung. Fettgewebe wird konzentriert und nach einigen Eingriffen auf den Handrücken übertragen. Der Weichteilverlust wird dank des zugeführten Fettgewebes repariert. Darüber hinaus erneuert sich das Gewebe dank der Stammzellen im nicht kondensierten Fettgewebe in kurzer Zeit selbst.

Fettinjektionen werden von immer mehr Kliniken durchgeführt. An dieser Stelle sollten wir sagen, dass sie in der Umgebung des Operationssaals und unter lokaler Anästhesie oder Sedierung durchgeführt wird. Es ist eine Operation, die höchstens eine Stunde dauert. Patienten, die am selben Tag nach Hause entlassen werden, müssen nicht im Krankenhaus beobachtet werden. Schwellungen und Blutergüsse sind schon nach wenigen Tagen spürbar. Patienten, die es wünschen, können am nächsten Tag ein Bad nehmen. Dem Patienten wird empfohlen, nach dem Eingriff reichlich Feuchtigkeitscreme und Sonnenschutzmittel zu verwenden. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass die Fettunterspritzung nicht für ausreichende Fülle sorgt. In solchen Fällen können zusätzliche Anwendungen erforderlich sein.

Eine weitere Frage, die man sich bei der Handchirurgie stellt, ist, ob die Ergebnisse der Anwendung dauerhaft sind. An dieser Stelle kann man sagen, dass ein Teil des injizierten Fetts während des Prozesses verloren geht. Wenn es jedoch kein Problem gibt, wird die angestrebte Fülle auf einen Schlag erreicht. Die bei der Fettinjektion verabreichten Stammzellen bewirken eine dauerhafte Erneuerung der Handhaut.

"Fettinjektion in den Händen Chirurgie ist sehr verbreitet geworden, vor allem in den letzten Jahren."

Op. Dr. Serif Yavuz 

Wovon hängt der Erfolg der Handverjüngungs-OP ab?

Es gibt mehrere Techniken der Fettinjektion. Das Fett wird nur mit speziellen Fettabsaugungsinjektoren entnommen, die für dieses Verfahren verwendet werden. Es wird auf einen anderen Injektor übertragen und an seine neue Stelle injiziert. Es sind keine Schnitte und Nähte notwendig. Eine lokale Anästhesie ist ausreichend.

Obwohl die Fettinjektion an der Hand in der Regel erfolgreich ist, hängt der Erfolg dieser Methode von den verwendeten Werkzeugen und der Technik ab. Bis vor einigen Jahren war es ganz normal, dass injizierte Fette schmelzen. Wir können jedoch sagen, dass diese Situation mit der Entwicklung der technologischen Bedingungen verschwunden ist. Mit anderen Worten, die Wahrscheinlichkeit, dass die zugeführten Fette erhalten bleiben, ist gestiegen. Das Vorhandensein von speziell vorbereiteten Nadeln hat die Qualität dieses Prozesses erhöht. Es gibt auch verschiedene Details wie die Größe der Injektoren, in die das Fett gegeben wird, und der angewandte Druck.

Die Möglichkeit von Komplikationen nach einer Fettinjektion in die Hand ist äußerst gering. Selbst wenn es zu einer Komplikation kommt, handelt es sich nur um kleine Abszesse. In solchen Fällen sind Verbände und Antibiotika zur Behandlung ausreichend. Die Fettschmelze stellt sich als das schwerwiegendste Problem heraus.Es ist ganz normal, dass durch das Einschmelzen des Fetts eine Asymmetrie in dem Bereich entsteht.  Das Einschmelzen von Fett verursacht keine gesundheitlichen Probleme. Dennoch kann der Vorgang auf Wunsch wiederholt werden.

Wie wir bereits erwähnt haben, hängt der Erfolg der Fettunterspritzung eng mit den Techniken und Werkzeugen zusammen, die bei der Fettentfernung eingesetzt werden. Obwohl es viele Techniken gibt, sollte das Verfahren angewendet werden, das die Fettzellen am wenigsten schädigt.

Fettinjektion Preise auf der Hand ist gefragt. Wir können jedoch sagen, dass die Preise je nach Klinik oder Krankenhaus, wo der Vorgang durchgeführt wird, variieren. Allerdings sind die Preise für die Handchirurgie im Vergleich zur Fettinjektion im Gesicht niedriger. 

Infolgedessen sollte es keinen Zweifel an der Fettinjektion geben, die von Tag zu Tag beliebter wird! Vor allem können wir sagen, dass das Niveau der Dauerhaftigkeit dank der technologischen Möglichkeiten gestiegen ist. Deshalb wird das Geld, das Sie ausgegeben haben, keine Verschwendung sein.

Dr.med.chir. Şerif Yavuz

Über Uns

Wer ist Dr.med.chir. Şerif Yavuz? Dr.med.chir. Serif Yavuz wurde 1983 in Istanbul geboren. Er schloss seine Grund- und Mittelschulausbildung in Istanbul ab. Im Jahr 2000

Read More »
Total Body Lift 360

Total Body Lift 360

Total Body Lift 360 Dr.med.chir. Serif Yavuz  Plastische Chirurgie wird heutzutage immer beliebter, da wir uns in den 2020er Jahren befinden. Plastische Chirurgie kann nicht

Read More »
Rückenstraffung

Rückenstraffung Operation

Rückenstraffung Dr.med.chir. Serif Yavuz  In Anbetracht der heutigen Bedingungen kann man sagen, dass die Menschen ihre Beschwerden nicht als Schicksal sehen. Diejenigen, die in den

Read More »
Fragen und Antworten

Aufenthalt für eine Nacht im Krankenhaus zur Überwachung, und nach der Operation für einen Zeitraum von 4-6 Tagen zur Untersuchung und Kontrolle durch den Arzt

Eine Rückkehr in den Alltag ist nach mindestens 10 Tagen möglich, wobei der Patient die vom Arzt erklärten Anweisungen befolgen sollte

Die Dauer variiert zwischen 2-4 Stunden, je nach Zustand des Patienten

Personen, die über 18 Jahre alt sind und sich in einem guten Gesundheitszustand befinden 

Lassen Sie uns Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team von professionellen Beratern wird sich mit Ihnen in Ihrer Muttersprache in Kontakt setzen.

Contact Us

Phone: +90 533 469 0971
Email: info@serifyavuz.com 

Opening Hours:
Monday – Friday 8am – 9pm

Teşvikiye Mah. Vali Konağı Cad. No:36/K2 Nişantaşı-İstanbul