Primäre Rhinoplastik

 Dr. med. chir. Serif Yavuz 

Die Nase ist zweifelsohne der auffälligste Teil des Gesichts. Das Vorhandensein von Deformationen im Zusammenhang mit der Nase ist sehr störend. Wenn zudem die Nase, die für den Geruchssinn zuständig ist, diese Funktion nicht erfüllt, sollte dringend eingegriffen werden. Die Nase, die Funktionen wie das Erwärmen, Befeuchten und Reinigen der Atemluft übernimmt, hat eine lebenswichtige Funktion, wenn es darum geht, unser Leben weiterzuführen.

Es sollten unverzüglich Maßnahmen ergriffen werden, um die mit der Nase verbundenen Probleme zu beseitigen. Die Operationen, die zur Verbesserung des ästhetischen Aussehens der Nase durchgeführt werden, nennt man Rhinoplastik-Operationen. Darüber hinaus werden Operationen, die nur aus gesundheitlichen Gründen unabhängig von ästhetischen Bedenken durchgeführt werden, Septorhinoplastik genannt. Wenn Sie sich zum ersten Mal in Ihrem Leben einer Rhinoplastik-Operation unterziehen, sollte man an dieser Stelle sagen, dass Sie in den Prozess der primären Rhinoplastik eingetreten sind. Mit anderen Worten, die Nasenästhetik wird auf zwei verschiedene Arten durchgeführt, sowohl primär als auch sekundär. Wenn das gewünschte Ergebnis nach der ersten Operation nicht erreicht wird, wird eine sekundäre Rhinoplastik-Operation durchgeführt, um diese Situation zu korrigieren.

Überschriften

Warum ist Nasenkorrektur notwendig?

Wir sollten sagen, dass ästhetische Gründe der wichtigste Faktor bei der Nasenkorrektur sind. Eine Rhinoplastik-Operation ist für Menschen notwendig, die mit der Form der Nase aufgrund von angeborenen oder nachträglichen Traumata nicht zufrieden sind. Allerdings ist es nicht immer möglich, das Nasenbild mit einer Nasenoperation zu korrigieren. Denn das Gewebe eines jeden Patienten reagiert unterschiedlich auf die Operation. Insbesondere ist es ein äußerst schwieriger und arbeitsintensiver Prozess, ein perfektes symmetrisches Aussehen der Nase zu erreichen.

Zunächst einmal haben Sie die Chance, mit einer primären Nasenästhetik Ihr körperliches Erscheinungsbild zu verändern. Auf diese Weise werden Sie viel selbstbewusster sein. Bevor Sie sich jedoch für eine Operation entscheiden, sollten Sie Ihre Erwartungen an den Eingriff realistisch festlegen. Außerdem sollten Sie mit Ihrem Arzt genau besprechen, was Sie von der Operation erwarten. Die geeignetsten Kandidaten für eine primäre Rhinoplastik sind diejenigen, die das Aussehen ihrer Nase verbessern und nicht ein perfektes Ergebnis erreichen wollen. Darüber hinaus gibt es mehrere Faktoren, die den Erfolg der primären Rhinoplastik bestimmen. Zuallererst ist die Wahl des Chirurgen wichtig. Es sollte ein Chirurg bevorzugt werden, der Kenntnisse und Fähigkeiten in dieser Operation hat und über ein hohes Maß an Erfahrung verfügt. Das Gebühr von qualifizierten Chirurgen kann ein wenig hoch sein. An diesem Punkt sollten Sie eher den Erfolg der Operation als das Geld in Betracht ziehen.

Einer der Faktoren, die die Effizienz der primären Nasenästhetik bestimmen, werden die Eigenschaften des Patienten sein. Das Alter des Patienten, der allgemeine Gesundheitszustand, die Nasenstruktur, der Grad der Deformität der Nase, das Gewebe und einige vom Patienten abhängige Faktoren bestimmen auch den Erfolg der Rhinoplastik-Operation. Wir sollten sagen, dass diese Operation nicht so schmerzhaft und riskant ist, wie man denkt. Dennoch werden dem Patienten Beruhigungsmittel verabreicht. Während der unter Vollnarkose durchgeführten Operation kommt es zu keiner riskanten Situation. Während der Operation wird die Nasenhaut von dem am Boden befindlichen Knorpel- und Knochengewebe getrennt. Auf diese Weise wird sie in die angestrebte Form gebracht.

Bei der primären Nasenkorrektur erfolgt die Formgebung nach der Nasenstruktur des Patienten und der Prognose des Chirurgen. Bei dieser Operation, die offen oder geschlossen durchgeführt wird, ist es äußerst wichtig, welche Technik der Chirurg für Sie geeignet hält. Gewebefragmente, die einen Überschuss in der Nase bilden, werden mit hoch sensiblen Apparaten entfernt. Das entfernte Gewebe kann bei der Operation zur Beseitigung des Mangels eines anderen Teils verwendet werden. Zum Schluss sollten wir über das Alter sprechen, in dem die primäre Nasenästhetik durchgeführt werden sollte. Sie kann bei Männern und Frauen ab dem Alter von 17-18 Jahren durchgeführt werden. Es wird riskant sein, sie vor diesem Alter durchführen zu lassen. Vor allem sollte man die Vollendung der Nasenentwicklung erwarten.Darüber hinaus muss man berücksichtigen, dass die Entscheidungen von Personen unter 18 Jahren noch nicht ausgereift sind. Insbesondere wäre es für einen Patienten, der seine Erwartungen über sein körperliches Aussehen klärt, sinnvoll, diese Operation zu beantragen.

Vertraulichkeit

Alle Informationen, die mit dem Arzt oder dem medizinischen Team geteilt werden, werden nicht ohne die Zustimmung des Patienten weitergegeben.

 

Transparenz

Wir achten darauf, dass der Patient alle Details der Operation kennt, um ihm zu erklären, was ihn nach der Operation erwartet.

Fachlichkeit

Wir sind stets bestrebt, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um ausnahmslos allen Patienten die höchste Qualität an professionellen Dienstleistungen zu bieten.

Wie wird die Primäre Rhinoplastik durchgeführt?

Wenn Sie ein Patient sind, der noch keine Nasenkorrektur hatte, müssen wir sagen, dass Sie für eine primäre Operation geeignet sind. Diese Operation wird durchgeführt, um Situationen wie eine große, kurze, breite und gebrochene Nase zu korrigieren. Wir sollten ausdrücken, dass auch diejenigen, die eine gebogene Nasenstruktur oder eine kollabierte Nase haben, eine Nasenkorrektur haben können. Die Rhinoplastik-Operation wird nicht nur aus ästhetischen Gesichtspunkten durchgeführt. Wir sollten sagen, dass auch diejenigen, die unter Nasenverstopfung leiden, zu dieser Operation greifen. Auf diese Weise werden Atemprobleme korrigiert. Unabhängig davon wird die beste Nase nach der Rhinoplastik diejenige sein, die atmen kann und am besten zum Gesicht der Person passt.

Die Rhinoplastik-Operation wird mit offenen oder geschlossenen Techniken durchgeführt. Wenn diese Operation mit einem sehr kleinen Schnitt von der Nasenspitze aus begonnen wird, nennt man die angewandte Technik offene Technik. Bei der offenen Technik ist der Blickwinkel des Chirurgen extrem weit. Das heißt, er beherrscht die gesamte anatomische Struktur. Darüber hinaus werden Probleme in den Knorpel- und Knochenstrukturen deutlich. Wir sollten auch sagen, dass die Korrekturen nach der Operation deutlich werden. Kurz gesagt, es kommt zu keinen anderen Überraschungen. Abschließend sollten wir sagen, dass die offene Technik viel mehr von der anatomischen Struktur der Nase abhängig ist.

Wenn Sie eine primäre Rhinoplastik-Operation durchführen lassen möchten, müssen Sie wissen, welche Technik bei Ihnen angewendet wird! Die geschlossene Technik wird nur dann angewandt, wenn es ein Problem im Knochen- und mittleren Knorpelteil der Nase gibt. Mit anderen Worten, die geschlossene Technik wird in Fällen angewendet, in denen keine Korrektur an der Nasenspitze vorgenommen wird. Wenn jedoch einige Änderungen an der Nasenspitze vorgenommen werden sollen, wird diesmal die offene Technik benutzt. Wir sollten sagen, dass die geschlossene Technik oft in der primären Nasenästhetik bevorzugt wird. Denn die offene Technik wird bei Revisionsoperationen (sekundären) Rhinoplastiken benötigt. Welche Technik jedoch angewendet wird, entscheidet der Chirurg nach ausführlichen Untersuchungen.

"Anders als angenommen, ist die primäre Rhinoplastik eine Operation, die mit sehr einfachen Eingriffen durchgeführt wird"

Dr.med.chir Serif Yavuz 

Wie lang dauert der Heilungprozess nach einer Primären Nasenkorrektur?

Die primäre Rhinoplastik wird oft unter Vollnarkose durchgeführt. Die Dauer der Operation variiert zwar je nach durchführendem Chirurgen, liegt aber meist zwischen einer und 1,5 Stunden. Es ist möglich, noch am selben Tag nach der Operation entlassen zu werden. Sollten jedoch Komplikationen auftreten, wird empfohlen, einen Tag im Krankenhaus zu bleiben, um einzugreifen.

Bei primären Nasenkorrekturen wird kein Tampon verwendet. Allerdings wird nach Abschluss der Operation ein Aluminiumpflaster auf die Nase geklebt. Dieses Pflaster wird am fünften oder sechsten Tag abgenommen. Wie wir bereits erwähnt haben, bedeutet die ästhetische Nasenoperation keinen sehr mühsamen Prozess. Allerdings sollte sich der Patient nach der Operation gut erholen. Ein Patient, der sich eine Woche lang ausruht und in dieser Zeit die ersten Auswirkungen übersteht, kann in der nächsten Woche wieder zur Arbeit gehen. Wer schwimmen möchte, muss mindestens zehn Tage warten. Es wird empfohlen, fünf Tage zu warten, bis man wieder ins Flugzeug steigen kann.

Es gibt auch verschiedene Punkte, die sich einer primären Rhinoplastik unterziehen wollen, wissen sollten. Wenn Sie einen schweren Job haben, müssen Sie nach der Operation für eine Weile eine Pause von Ihrer Arbeit einlegen. Denn wenn Sie in dieser Zeit Schaden nehmen, wenn Ihre Nase die Form annimmt, sind alle Anstrengungen umsonst. Wer Sport treiben möchte, sollte zwei Wochen warten. Wiederum einen Monat nach der Operation kann eine Brille benutzt werden.

Zum Schluss sollten Sie die oben genannten Details für die primäre Rhinoplastik beachten!

Dr.med.chir. Şerif Yavuz

Über Uns

Wer ist Dr.med.chir. Şerif Yavuz? Dr.med.chir. Serif Yavuz wurde 1983 in Istanbul geboren. Er schloss seine Grund- und Mittelschulausbildung in Istanbul ab. Im Jahr 2000

Read More »
Total Body Lift 360

Total Body Lift 360

Total Body Lift 360 Dr.med.chir. Serif Yavuz  Plastische Chirurgie wird heutzutage immer beliebter, da wir uns in den 2020er Jahren befinden. Plastische Chirurgie kann nicht

Read More »
Rückenstraffung

Rückenstraffung Operation

Rückenstraffung Dr.med.chir. Serif Yavuz  In Anbetracht der heutigen Bedingungen kann man sagen, dass die Menschen ihre Beschwerden nicht als Schicksal sehen. Diejenigen, die in den

Read More »
Fragen und Antworten

Aufenthalt für eine Nacht im Krankenhaus zur Überwachung, und nach der Operation für einen Zeitraum von 4-6 Tagen zur Untersuchung und Kontrolle durch den Arzt

Eine Rückkehr in den Alltag ist frühestens nach 10 Tagen möglich, wobei der Patient die vom Arzt erklärten Anweisungen befolgen sollte.

Die Dauer variiert zwischen 2-5 Stunden, je nach Zustand des Patienten

Personen, die über 18 Jahre alt sind und sich in einem guten Gesundheitszustand befinden 

Lassen Sie uns Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team von professionellen Beratern wird sich mit Ihnen in Ihrer Muttersprache in Kontakt setzen.

Contact Us

Phone: +90 533 469 0971
Email: info@serifyavuz.com 

Opening Hours:
Monday – Friday 8am – 9pm

Teşvikiye Mah. Vali Konağı Cad. No:36/K2 Nişantaşı-İstanbul