PRP Therapie (Vampir-Lifting)

Dr. med. Chirurg Serif Yavuz 

Dank der ästhetischen Operationen können Sie eine Lösung für Ihre Schönheitsfehler finden, die Sie im Laufe Ihres Lebens erlebt haben oder die nach einem Trauma auftreten. Während viele Probleme mit chirurgischen Methoden gelöst werden, ist die nicht-chirurgische Ästhetik in letzter Zeit populär geworden.Mit diesen Techniken, die es den Patienten ermöglichen, sich einem Eingriff zu unterziehen, ohne tatsächlich operiert zu werden, werden Ergebnisse sowohl schnell als auch ohne Risiko erzielt.  Zu diesen Methoden gehört auch die PRP, über die wir gleich sprechen werden.

Überschriften

Was ist PRP Therapie?

PRP steht für plättchenreiches Plasma. Bei diesem Verfahren wird dem Körper der Person zunächst eine kleine Menge Blut entnommen. Dann wird das Plasma des Blutes durch ein spezielles Verfahren abgetrennt. Anschließend wird es dem Körper mit der Injektion wieder zugeführt. Das gewonnene Plasma ist zu diesem Zeitpunkt wesentlich reicher als die Thrombozyten. Die Blutplättchen sind für die Blutgerinnung verantwortlich. Außerdem sorgen sie dank des in ihnen enthaltenen Wachstumsfaktors vor allem dafür, dass die Wunden schnellstmöglich heilen.

Die PRP-Behandlung ist ein großes Gut der modernen Medizin. Es ist bekannt, dass Blut, das dem eigenen Körper entnommen wird, zur Heilung einiger Krankheiten verwendet wird. Darüber hinaus ist es möglich, mit dieser Methode eine viel jüngere und brandneue Haut zu erreichen. Die PRP-Behandlung ist entscheidend, um eine Verlangsamung der Zellerneuerung zu verhindern, die sowohl durch Umwelt- als auch durch genetische Faktoren bedingt ist. Folglich gibt es mit PRP eine Lösung für die Schmerzbehandlung, Hautverjüngung und viele orthopädisch bedingte Krankheiten, angefangen bei Haarausfall. Das Fehlen jeglichen Risikos der PRP-Behandlung macht als seriöser Vorteil auf sich aufmerksam.

Wie wir bereits gesagt haben, wird PRP bei der Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt. Es wird verwendet, um viele Probleme zu lösen, wie Wunden an den Beinen, die durch Diabetes und Krampfadern entstehen, die nicht auf irgendeine Weise heilen. PRP ist auch für Sehnenverletzungen, Tennisellenbogen und zur Akzeleration des Wundheilungsprozesses nach Zahnimplantaten geeignet.

Wie jeder erahnen kann, entstehen in der Haut viele umwelt- und altersbedingte Probleme. Die Abnahme der Elastizität der Haut, Falten und Erschlaffung verursachen ernsthafte Probleme. Wir müssen sagen, dass die Auswirkungen des Alterns auf die Haut ein Alptraum sind, besonders für Frauen. Dank der PRP-Behandlung, die zu Anti-Aging-Zwecken eingesetzt wird, kommen jedoch die in den Blutplättchen enthaltenen Wachstumsfaktoren ins Spiel. Mit anderen Worten, es wird darauf abgezielt, die Produktion von Kollagen- und Elastinfasern zu erhöhen, um die Erschlaffung und Faltenbildung der Haut zu verhindern.

Es stellt sich die Frage, in welchen Abständen und in welcher Häufigkeit die PRP-Behandlung durchgeführt werden soll. An dieser Stelle wird mit der Anwendung von drei oder vier Sitzungen im Abstand von zwei bis vier Wochen eine hundertprozentige natürliche Verjüngung ohne Fremdsubstanz oder Medikamente im Körper erreicht. PRP zeigt seine Wirkung in kürzester Zeit, da es einfach angewendet wird. Schon mit den ersten Sitzungen verschwindet das trockene und matte Erscheinungsbild der Haut. Bei längerfristigen PRP-Sitzungen werden deutliche Verbesserungen wie Faltenreduktion und Erhöhung der Hautelastizität spürbar.

Vertraulichkeit

Alle Informationen, die mit dem Arzt oder dem medizinischen Team geteilt werden, werden nicht ohne die Zustimmung des Patienten weitergegeben.

 

Transparenz

Wir achten darauf, dass der Patient alle Details der Operation kennt, um ihm zu erklären, was ihn nach der Operation erwartet.

Fachlichkeit

Wir sind stets bestrebt, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um ausnahmslos allen Patienten die höchste Qualität an professionellen Dienstleistungen zu bieten.

Wie wird PRP Therapie durchgeführt?

Obwohl PRP in die Kategorie der nicht-chirurgischen OP fällt, handelt es sich um einen äußerst ernsthaften Eingriff. Deshalb sollte er von einem Facharzt durchgeführt werden, der auf diesem Gebiet viel Erfahrung hat und sich auskennt. Wie bereits erwähnt, wird der PRP-Prozess durch eine Blutentnahme beim Patienten eingeleitet. Das entnommene Blut wird unter sterilen Bedingungen in ein spezielles Röhrchen gegeben. Die im Blut enthaltenen Substanzen werden innerhalb von fünf bis acht Minuten abgebaut. Auf diese Weise wird der Plasmaanteil des Blutes, der reich an Blutplättchen und Wachstumsfaktoren ist, abgetrennt. Das so entstandene Gemisch wird in den entsprechenden Bereich injiziert.

Es sollte in Abständen von zwei bis vier Wochen angewendet werden, um das beste Ergebnis von PRP zu erzielen. Außerdem sind im Normalfall drei bis vier Sitzungen ausreichend. An dieser Stelle kann auch eine Kombination aus PRP und Mesotherapie durchgeführt werden, je nach den Bedürfnissen der Person. Nach Abschluss der PRP-Kur sollte die Fortführung des Prozesses mit ein bis zwei Injektionen pro Jahr vorgesehen werden

"PRP ist eines der beliebtesten Eingriffe bei Patienten, weil es danach keine Nebenwirkungen gibt"

Dr.med. Chirurg Serif Yavuz 

Wie ist Hautverjüngung mit PRP möglich?

Es ist bekannt, dass viele Menschen Probleme aufgrund von Hautproblemen haben. Wir müssen zum Ausdruck bringen, dass die Haut nach einer Weile alt wird, weil sie einige ihrer Eigenschaften verliert, genau wie bei einer Verletzung. An diesem Punkt werden bei der Verjüngung der Haut auch Methoden der Wundheilung eingesetzt. Die Struktur, die Hautschäden am effektivsten, schnellsten und natürlichsten reparieren kann, befindet sich nur in der Gesamtheit der Haut selbst. Deshalb funktioniert die PRP-Methode, die die magische Kraft in den Venen aktiviert und sich diese zunutze macht.

Mit PRP werden Verfahren zur Hautverjüngung meist an Körperteilen wie Gesicht, Hals, Händen, Beinen und Armen durchgeführt. PRP ist äußerst nützlich, insbesondere um den schnellen Wiederaufbau der Haut sofort nach Anwendungen wie Laser und Peeling zu ermöglichen. Auf der Haut, die ultravioletten Strahlen ausgesetzt ist, können Falten, Erschlaffung und Flecken auftreten. Außerdem verliert die Haut durch die Alterung mit der Zeit ihre Leuchtkraft und Elastizität. Dank PRP werden jedoch alle Probleme der Haut gelöst. Die Haut wird in jeder Hinsicht verschönert. Darüber hinaus ist die PRP-Methode effektiv bei der Heilung von Wunden, die auf der Haut lange Zeit brauchen, um zu heilen.

Wie wir bereits erwähnt haben, ist PRP der Prozess der Injektion von eigenem Blut in den eigenen Körper nach einigen Eingriffen. Diese Methode, bei der dem Körper keine Fremdsubstanz oder Medikamente zugeführt werden, zeigt ihre volle Wirkung in drei bis vier Sitzungen. Dank PRP wird eine völlig natürliche Verjüngung erreicht. PRP zeigt seine Wirkung schon bei den ersten Sitzungen, vor allem wenn es auf die Haut aufgetragen wird. PRP beseitigt schrittweise Falten, wodurch das trockene und matte Aussehen der Haut verschwindet. Darüber hinaus wird es für die Haut, die ihre Elastizität verloren hat, von Vorteil sein. PRP reduziert nicht nur die Zeichen des Alterns, was der Albtraum vieler Menschen ist, sondern verzögert auch den Alterungsprozess. Mit anderen Worten, es stellt einen Jugendimpfstoff dar, den Sie nirgendwo anders finden werden. Folglich sollte es von denjenigen bevorzugt werden, die eine Lösung für das Altern finden wollen, ohne auf die Zeichen des Alterns auf ihrer Haut zu warten.

Nach der PRP erscheint auf der Haut eine helle und gesunde Haut, die jeder bewundern wird. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass dieses Aussehen nach einer Weile wieder verschwindet. Daher können zusätzliche Anwendungen wie eine Verjüngung der Haut erforderlich sein. Nach 3-4 Sitzungen der PRP-Anwendung wäre es eine richtige Entscheidung, das Verfahren alle 10-12 Monate zu wiederholen.

Hat PRP irgendwelche Nebenwirkungen?

Die Nebenwirkungen von PRP treten im Allgemeinen nicht schwerwiegend auf. An der Applikationsstelle kann es zu Schwellungen, Schmerzen und Blutergüssen kommen, insbesondere an den Einstichstellen der Injektion. Daher sollte die Stelle, an der PRP appliziert wird, steril gehalten werden, um eine Infektion zu vermeiden. Es sollte erwähnt werden, dass bei der PRP-Behandlung keine schwerwiegenden Nebenwirkungen auftreten können, da bei der Behandlung das Eigenblut des Patienten verwendet wird.

PRP ist möglicherweise nicht für jeden geeignet. Es ist nicht für schwangere oder stillende Frauen geeignet. Außerdem sollte es von Personen mit bestimmten Blutkrankheiten nicht bevorzugt werden. Diejenigen, die Blutverdünner verwenden und eine Krebserkrankung haben, sollten PRP ebenfalls vermeiden. Es sollte auf keinen Fall gebadet werden, vor allem nicht am ersten Tag nach der PRP-Behandlung. Auch der Schutz vor der Sonne ist wichtig.

Dr.med.chir. Şerif Yavuz

Über Uns

Wer ist Dr.med.chir. Şerif Yavuz? Dr.med.chir. Serif Yavuz wurde 1983 in Istanbul geboren. Er schloss seine Grund- und Mittelschulausbildung in Istanbul ab. Im Jahr 2000

Read More »
Total Body Lift 360

Total Body Lift 360

Total Body Lift 360 Dr.med.chir. Serif Yavuz  Plastische Chirurgie wird heutzutage immer beliebter, da wir uns in den 2020er Jahren befinden. Plastische Chirurgie kann nicht

Read More »
Rückenstraffung

Rückenstraffung Operation

Rückenstraffung Dr.med.chir. Serif Yavuz  In Anbetracht der heutigen Bedingungen kann man sagen, dass die Menschen ihre Beschwerden nicht als Schicksal sehen. Diejenigen, die in den

Read More »
Fragen und Antworten

Da PRP-Injektionen als einfacher Eingriff gelten, der in der Klinik gespendet werden kann, ist ein Klinikaufenthalt nicht notwendig und der Patient kann nach Beendigung des Eingriffs sofort abreisen. 

Der Patient kann nach Beendigung der PRP-Injektionen wieder seinem Alltagsleben nachgehen.

Die Dauer variiert zwischen 15-30 Minuten für jede Sitzung, je nachdem, wie viele Sitzungen vom Arzt vorgeschlagen werden.

Da das Plasma bereits im Körper vorhanden ist, gibt es bei PRP-Injektionen keine Nebenwirkungen, solange sie von einem erfahrenen Arzt durchgeführt werden.

Lassen Sie uns Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team von professionellen Beratern wird sich mit Ihnen in Ihrer Muttersprache in Kontakt setzen.

Contact Us

Phone: +90 533 469 0971
Email: info@serifyavuz.com 

Opening Hours:
Monday – Friday 8am – 9pm

Teşvikiye Mah. Vali Konağı Cad. No:36/K2 Nişantaşı-İstanbul